Gabionen

Die Römer nannten sie "Gabbione", große Käfige: Mit Steinen gefüllte und zum Schutz gegen Steinschlag eingesetzte Weidengeflechte von naturbedingt kurzer Haltbarkeit.

Zeitgemäße Gabionen dagegen sind formstabil und von hoher Lebensdauer. Diebeschichteten Stahldrahtgitterkörbe werden in der Regel mit verdichtetem regionalem Material gefüllt. Die Farbe und Größe des Materials ist frei wählbar und kann inviduell gestaltet werden.

Trageschlaufen sorgen für problemlosen Transport, genaues Setzen, sowie schnelle und saubere Verarbeitung.

Unterschiedliche Ausführungen eignen sich für fast jeden Einsatz. Bei der Gestaltung von Gärten und Kinderspielplätzen, beim Bau von Stützmauern und Lärmschutz- wällen, zum Sichern von Hängen, Böschungen, Dämmen und Ufern.

Selbst Betonfassaden und Stahlkonstruktionen fügen sich hinter Fassaden- und Sichtschutzkörben unauffällig in ihre Umgebung ein.

Wenn unser Unternehmen Ihr Interesse geweckt hat, können Sie sich jederzeit telefoinsch oder per Email mit uns in Verbindung setzen.

Gerne besuchen wir Sie persönlich und erstellen Ihnen ein unverbindliches und kostenloses Angebot.  (inklusive einer 3 D Zeichnung Ihres geplanten Bauvorhabens).